03.05.2018
STEAMING SATELLITES
Location: Strom (München)
Einlass: 20:30 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Veranstaltungreihe: STEAMING SATELLITES 05-2018

Tickets

Spacetime 2005, Planet Erde, Österreich-Salzburg: Max, Emanuel, Manfred und Matthäus beschließen, dass es an der Zeit ist für neue, andere Musik und so suchen sie sich einen Proberaum, experimentieren an ihrem Sound und benennen das Ergebnis Steaming Satellites.

In der Folgezeit schaffen sie ein Klanguniversum, das sich abwechselnd schier unendlich ausdehnt und maximal verdichtet. Im Indie-Rock verwurzelt, bandeln sie gekonnt mit Blues, Funk und Soul an, erlauben sich beherzte Pop-Ausflüge. Nach der musikalischen Eroberung Österreichs folgten weitere Erfolge im europäischen Ausland und den USA durch gemeinsame Tourneen mit den US-Bands Portugal. The Man, Two Gallants, The Builders & The Butchers sowie Hello Electric.

Drei erfolgreiche Alben und zahllose Liveshows später, kündigen die Österreicher für den 13. April 2018 ihr viertes Album, "Back From Space", an. Einen Vorgeschmack auf das neue Prachtwerk der Steaming Satellites gibt die gleichnamige Single "Back From Space", die vor wenigen Tagen erschienen ist.

Steaming Satellites "Back From Space" (neue Single)

Ab dem 3. Mai 2018 sind Steaming Satellites dann auf ausgedehnter Tournee live zu sehen!

"Back From Space": Gut zwei Jahre nach ihrem letzten, selbstbetitelten Album geht die Reise weiter durch Raum & Zeit, durch Funk & Soul und Rock`n’Roll und es wird geschmeidig ins Poppige abgebogen. Auf Zehenspitzen trippeln erst Keyboard und Drums daher, bandeln aber schnell recht ungeniert mit den Synthies an, bevor Bass und Gitarren den nötigen Schub in Richtung Tanzfläche geben. Es flimmert, es funkt, es groovt und es zuckt und ehe man sich versieht, ist der Song dank seiner feinen, aber fetzigen Melodie auch schon auf und davon. „Back from Space“ ist ein federleichter Trip in den Indie-Pop Kosmos, der Soundtrack um mit Captain Future Cornflakes zu essen - oder es sich zumindest vorzustellen - und jetzt schon der willkommene Gegensatz zu dem nahenden Besinnlichkeitsblues!

Künstler:
STEAMING SATELLITES

präsentiert von: